Unterschiede zwischen dem Spanischen und dem Paraguayischen

Die spanische Sprache, die auf der ganzen Welt von Millionen von Menschen gesprochen wird, weist eine faszinierende Vielfalt an regionalen Dialekten und Varianten auf. Eine solche Variante ist das paraguayische Spanisch. Paraguay, das inmitten S├╝damerikas liegt, hat eine einzigartige Mischung aus spanischen und indigenen Guarani-Einfl├╝ssen, was zu einer reichhaltigen und einzigartigen Version des Spanischen gef├╝hrt hat. Es ist wichtig zu beachten, dass die Mehrheit der Paraguayer zweisprachig ist und sowohl Spanisch als auch Guarani spricht, was zu einer beeindruckenden Vielfalt an Vokabeln, Aussprachen und sogar grammatikalischen Strukturen f├╝hrt. Hier sind einige der Unterschiede zwischen dem in Spanien gesprochenen Spanisch und dem paraguayischen Spanisch:

  • Seseo: Wie in den meisten lateinamerikanischen L├Ąndern gibt es auch im paraguayischen Spanisch keinen Unterschied in der Aussprache zwischen “s”, “z” und “c”.
  • “Vosotros” vs “ustedes”: In Paraguay wird “ustedes” statt “vosotros” f├╝r die zweite Person Plural verwendet.
  • “T├║” vs “vos”: In Paraguay wird h├Ąufig “vos” anstelle von “t├║” f├╝r die zweite Person Singular verwendet.
  • Einfluss von Guarani: Zahlreiche W├Ârter aus Guarani haben Eingang in den Wortschatz des paraguayischen Spanisch gefunden.
  • Verwendung von “yvoty”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “Blume”, w├Ąhrend in Spanien “flor” verwendet wird.
  • Aussprache von “y” und “ll”: In Paraguay werden diese Buchstaben oft ├Ąhnlich wie ein “j” ausgesprochen.
  • Verwendung von “mbopi”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “innen” oder “innerhalb”.
  • “Coche” vs “auto”: In Paraguay wird ein Auto als “auto” bezeichnet, w├Ąhrend es in Spanien als “coche” bezeichnet wird.
  • “Zumo” vs “jugo”: In Spanien wird Saft als “zumo” bezeichnet, w├Ąhrend in Paraguay das Wort “jugo” verwendet wird.
  • “M├│vil” vs “celular”: In Spanien ist “m├│vil” das Wort f├╝r Handy, w├Ąhrend in Paraguay “celular” verwendet wird.
  • “Patata” vs “papa”: In Paraguay wird die Kartoffel als “papa” bezeichnet, w├Ąhrend in Spanien das Wort “patata” verwendet wird.
  • Verwendung von “coger”: In Paraguay hat dieses Wort, wie in vielen anderen lateinamerikanischen L├Ąndern, eine vulg├Ąrere Bedeutung und wird daher vermieden.
  • Verwendung von “ordenador” und “computadora”: In Spanien wird ein Computer als “ordenador” bezeichnet, w├Ąhrend in Paraguay das Wort “computadora” verwendet wird.
  • Verwendung von “karape”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “billig”.
  • Verwendung von “kape”: Dieses Wort wird in Paraguay verwendet, um Kaffee zu bezeichnen.
  • Verwendung von “va’ekue”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “gestern”.
  • Verwendung von “ape”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “hier”.
  • Verwendung von “mymba”: Dieses Wort bedeutet “Hunger” in Paraguay.
  • Verwendung von “yvoty”: Dieses Wort bedeutet “Blume” in Paraguay.
  • Verwendung von “karu”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “essen”.
  • Verwendung von “yvyp├│ra”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “sch├Ân”.
  • Verwendung von “jopara”: Dieses Wort wird in Paraguay verwendet, um eine Mischung aus Spanisch und Guarani zu bezeichnen.
  • Verwendung von “angiru”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “krank”.
  • Verwendung von “mbopi”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “drinnen”.
  • Verwendung von “yvoty”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “Blume”.
  • Verwendung von “karu”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “essen”.
  • Verwendung von “angiru”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “krank”.
  • Verwendung von “jopara”: Dieses Wort wird in Paraguay verwendet, um eine Mischung aus Spanisch und Guarani zu bezeichnen.
  • Verwendung von “ape”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “hier”. Verwendung von “va’ekue”: In Paraguay bedeutet dieses Wort “gestern”.