Unterschiede zwischen dem Spanischen und dem Venezolanischen

Spanisch ist eine global gesprochene Sprache, die in vielen Teilen der Welt ihre eigene regionale Pr├Ągung erhalten hat. Spanien und Venezuela teilen die gleiche Sprache, doch ihre geographische Distanz, verschiedene kulturelle Einfl├╝sse und historische Entwicklungen haben die Bildung einzigartiger Dialekte und Idiome in jedem Land beg├╝nstigt. Die Unterschiede sind oft subtil und betreffen die Aussprache, den Wortschatz, die Syntax und den Gebrauch, aber sie tragen zur reichen Vielfalt des Spanischen bei. Hier sind einige Unterschiede zwischen dem Spanisch, wie es in Spanien gesprochen wird, und dem Spanisch, wie es in Venezuela gesprochen wird:

  • Seseo: Wie in den meisten lateinamerikanischen L├Ąndern wird im venezolanischen Spanisch kein Unterschied zwischen “s”, “c” und “z” gemacht.
  • Aussprache von “r”: Im venezolanischen Spanisch wird das “r” oft st├Ąrker ausgesprochen als im Spanisch aus Spanien.
  • Aussprache des “s”: Am Wortende oder vor einem Konsonanten wird das “s” oft weggelassen oder geschw├Ącht.
  • Verwendung von “ustedes”: Venezuelaner verwenden “ustedes” statt “vosotros” f├╝r die zweite Person Plural.
  • Geringere Verwendung von “vos”: Im Gegensatz zu einigen anderen lateinamerikanischen L├Ąndern wird in Venezuela “vos” selten anstelle von “t├║” verwendet.
  • Einfluss von indigenen und afrikanischen Sprachen: Das venezolanische Spanisch hat viele W├Ârter und Ausdr├╝cke aus indigenen und afrikanischen Sprachen ├╝bernommen.
  • Verwendung von “pana”: In Venezuela wird dieses Wort oft als Synonym f├╝r “Freund” verwendet.
  • Verwendung von “ch├ęvere”: Dieses Wort bedeutet “cool” oder “toll” und wird h├Ąufig in Venezuela verwendet.
  • Aussprache von “ll” und “y”: In einigen Regionen Venezuelas werden diese Buchstaben eher wie “j” ausgesprochen.
  • Verwendung von “carro”: In Venezuela wird ein Auto als “carro” bezeichnet, w├Ąhrend es in Spanien als “coche” bezeichnet wird.
  • “Zumo” vs “jugo”: In Spanien wird Saft als “zumo” bezeichnet, w├Ąhrend in Venezuela das Wort “jugo” verwendet wird.
  • “M├│vil” vs “celular”: In Spanien ist “m├│vil” das Wort f├╝r Handy, w├Ąhrend in Venezuela “celular” verwendet wird.
  • “Papa” vs “patata”: In Venezuela wird die Kartoffel als “papa” bezeichnet, w├Ąhrend in Spanien das Wort “patata” verwendet wird.
  • Verwendung von “coger”: In Venezuela hat dieses Wort, wie in vielen anderen lateinamerikanischen L├Ąndern, eine vulg├Ąrere Bedeutung und wird daher vermieden.
  • Verwendung von “ordenador” und “computadora”: In Spanien wird ein Computer als “ordenador” bezeichnet, w├Ąhrend in Venezuela das Wort “computadora” verwendet wird.
  • Verwendung von “guagua”: In einigen Regionen Venezuelas bezeichnet dieses Wort einen Bus, w├Ąhrend es in Spanien ein Baby bedeutet.
  • Verwendung von “chamo”: In Venezuela wird dieses Wort oft verwendet, um einen jungen Mann oder ein Kind zu bezeichnen.
  • “Plata” vs “dinero”: In Venezuela wird das Wort “plata” oft als Synonym f├╝r Geld verwendet.
  • Verwendung von “ruedo”: In Venezuela wird dieses Wort oft als Synonym f├╝r Problem oder Schwierigkeit verwendet.
  • “Arepa”: Dies ist ein typisches venezolanisches Gericht, und das Wort wird oft in Ausdr├╝cken und Redewendungen verwendet.
  • Verwendung von “bicha”: In Venezuela ist dieses Wort ein umgangssprachlicher Ausdruck f├╝r eine Waffe.
  • “Ch├ęvere”: Ein beliebtes Wort in Venezuela, das “toll” oder “cool” bedeutet.
  • Gebrauch von “patac├│n”: Dieses Wort bezeichnet ein typisches Gericht, das aus gr├╝nen Bananen gemacht wird.
  • Verwendung von “parado” und “de pie”: In Venezuela bedeutet “parado” stehend, w├Ąhrend in Spanien “de pie” verwendet wird.
  • “Guaro”: In Venezuela bezeichnet dieses Wort einen lokalen Schnaps.
  • Gebrauch von “parcha”: Dieses Wort bedeutet Passionsfrucht in Venezuela, w├Ąhrend es in Spanien “Pflaster” bedeutet.
  • “Bochinche”: Ein venezolanisches Wort, das Trubel oder Chaos bedeutet.
  • Verwendung von “coroto”: Dieses Wort wird in Venezuela oft verwendet, um ein Objekt oder Ding zu bezeichnen.
  • Gebrauch von “tetero”: In Venezuela wird dieses Wort verwendet, um einen Babyflasche zu bezeichnen, w├Ąhrend in Spanien das Wort “biber├│n” verwendet wird. Verwendung von “dale”: In Venezuela wird dieses Wort oft verwendet, um “mach weiter” oder “geh weiter” zu sagen. Es kann auch Zustimmung oder Ermutigung ausdr├╝cken.